Gt sport lackierung herunterladen

Bevor Sie Ihre eigene Malerei machen, lohnt es sich auch, die Registerkarte “entdecken” zu besuchen und interessante Abziehbilder anderer Spieler herunterzuladen, in denen Sie eine täglich wachsende Sammlung verschiedener Muster, Logotypen bekannter Unternehmen, Popkultur oder Charakterbilder finden können. Abziehbilder (auch Aufkleber genannt) werden nach Wörtern durchsucht – Schlüssel oder Tags. Für das, was schien wie für immer, die MiEx listete einige Artikel zu ermäßigten Preisen. Die Spezialautos erschienen routinemäßig zum halben Preis, ebenso wie einige der Chromfarben. Es gab keinen Hinweis darauf, wie lange die Artikel zum Verkauf stehen würden, nur dass sie es waren – bis eine Woche waren sie es nicht. Wenn Sie denken, dass das eine Weile dauerte, ist es nichts im Vergleich zu den Farben. Es gibt mindestens 589 verschiedene spezielle Lackierungen im Angebot durch MiEx, und durchschnittlich 14 Farben pro Woche (trotz 16 Slots verfügbar), das bedeutete ein ganzes Jahr, bis Sie sie alle einmal gesehen hatten. Außer wir nicht — letzte Woche miEx enthielt eine neue Farbe, die wir noch nie zuvor gesehen hatten, 81 Wochen in das Leben des Spiels. Es kann noch andere geben, die noch erscheinen, und wenn Sie jemals etwas verpasst haben, dann viel Glück damit, sie jemals ein zweites Mal zu sehen.

In Gran Turismo Sport können Sie ein völlig neues Muster der Malerei für Ihr Auto in der Redaktion erstellen oder die reiche Sammlung von Mustern verwenden, die von anderen Spielern gemacht und hochgeladen wurden. Sie finden sie im Menü auf der linken Seite: Entdecken – Styling. Wenn Sie den ausgewählten Maltyp eingeben, müssen Sie sie “der Sammlung hinzufügen”. Um das Muster zu ersetzen, gehen Sie zum Workshop und unten gibt es die Option “ändern Sie das Styling des Autos”, wo Sie Ihre Skins mit einem einzigen Klick ersetzen können. Die Arbeit im Auto-Styling-Editor erinnert mit einem Grafikprogramm daran, dass Ihre Aktionen auf Ebenen ausgeführt werden, die frei geändert und kombiniert werden können. Jedes Auto kann lackiert werden, indem es auf mehrere Hauptelemente geteilt wird, und bis zu 300 verschiedene Aufkleber (Aufkleber) darauf setzen. Nach dem Start wird die untere Leiste mit den Hauptoptionen angezeigt. Es ist ein Mechaniker, den das Forza-Franchise seit zwei Generationen erfolgreich implementiert. Dort verdienen Spieler eine andere Menge an Credits basierend auf Likes, Verwendungen und Downloads.

Nicht nur für Lackierungen, sondern auch für Logos/Layer-Gruppen sowie Melodien. Es schafft einen völlig neuen Weg für Spieler, Credits zu verdienen, anstatt die gleichen Geld-Spinning-Rennen zu laufen. Heutzutage ist die Mileage Exchange ein Smorgasbord der Wiederholung. Wenn Sie seit dem ersten Tag pflichtbewusst jeden Artikel gekauft haben, gibt es seit dem 12. Februar drei neue Artikel. Zuvor war es keine neuen Artikel überhaupt zurück zu 20. November. Diejenigen, die dem MiEx folgen, hätten festgestellt, dass sich die Autos im März und April fünf Wochen lang überhaupt nicht veränderten, und als sie es schließlich taten, wurde die Farbauswahl nicht aktualisiert. Das ist nicht verlockend für den gewöhnlichen Auto-Anpasser. Stattdessen könnte das Spiel einfach alle Gegenstände jederzeit zur Verfügung stellen.

Der MiEx könnte jedes Rad nach seinem Hersteller und jeden Lackchip nach seiner Grundfarbe und Oberfläche gruppieren, dann lassen Sie sie von einem Untermenü kaufen. Obwohl es bereits viele Lackoptionen gibt, gibt es noch Spielraum für mehr. Gran Turismo 6 hatte Tausende von echten Farbchips zur Verfügung, während GT Sport hat nur 47. Die Hinzufügung von ikonischen Farben wie Audis Nardo Grey, Renaults Liquid Yellow, Porsche Guards Red und Dodge Plum Crazy würde eine weitere Dimension hinzufügen. Ganz zu schweigen von einem anständigen Schwarzen… Warum? Nun, wenn Sie das Abziehbild eines anderen Benutzers für Ihre eigene Lackierung herunterladen, könnten Sie ihnen eine kleine Menge Ihrer eigenen Mi-Punkte zahlen – sagen wir fünf oder so. Im Übrigen könnten hier ganze Lackierungen erscheinen; Was gibt es Besseres, um Anreize für die Erstellung und das Teilen von Abziehbildern und Lackierungen zu schaffen, als den Schöpfer für jeden Download zu bezahlen? Dazu gehören Dinge wie Posen und Helme für Ihren Fahrer-Avatar, und Aufkleber, spezielle Farben und Räder für den Lackierungseditor. Es gibt auch eine Reihe von neun Fahrzeugen, die Man nur in der MiEx bekommen kann, mit zwei Safety Car Modellen und sieben “Homologation Special” Straßenwagen basierend auf den fiktiven Gr.3 und Gr.B Rennwagen im Spiel.